Sandor Ellix Katz  

Die Kunst des Fermentierens

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo.
Deutsche Version
Englische Version

Biografie

Sandor Ellix Katz

Es gibt vielleicht niemanden, der mehr über die Fermentierungstraditionen der Welt weiß und ansteckend neugierig ist als der quirlige Sandor Katz

In den letzten zwei Jahrzehnten hat der Fermentierungsexperte und Bestsellerautor Sandor Katz die Welt bereist, um die vielen faszinierenden und köstlichen Techniken der Fermentierung von Lebensmitteln zu lehren und zu lernen. Wo auch immer er hinkam, hat er wertvolle Einblicke in die Kulturen und Traditionen lokaler und indigener Völker gewonnen, ob sie nun bekannte Fermente wie Sauerkraut oder weniger geläufige Zubereitungen wie Natto und Koji herstellen

Seine Lehren und Schriften über Fermentation haben das Leben auf der ganzen Welt verändert

 

Exklusive Kongressrabatte

Du kannst nicht alle 30 Interviews sehen?

Mit dem Vital-Life-Food Summit Paket kein einziges Interview verpassen!

Erhalte unbegrenzten Zugang zum gesamten Vital-Life-Food Summit und Du bist mit bahnbrechenden Gesundheits- und Ernährungsfakten (die selbst viele Gesundheitsprofis noch nicht kennen!) um einiges voraus!

Genieße den gesamten Vital-Life-Food Summit 2022 auf Deine eigene Zeitachse und teile das alles mit Deinen Lieben

Das Vital-Life-Food-Paket gibt Dir unbegrenzten Zugang zu allen 30 Interviews – mit schriftlichen Transkripten auf Deutsch der englischsprachigen Interviews, alle Rezepte und zusätzlichem Bonusmaterial, das der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

 

Du wirst auch eine gute Tat tun, indem Du die Mission des Vital-Life-Food Network unterstützt.

4 Kommentare

  • Das war großartig übers Fermitieren

  • Andrea

    Sauerkraut hat eine Kulturgeschichte. Ich denke sooft an meine Großeltern und Eltern…meine Mutter erzählte immer vom Stampfen des Krauts mit nackten Füßen.

    Ich wünsche mir das Wissen meiner Großeltern, habe von meinen Großeltern im Garten wunderbares Wissen gelernt und erfahren. Nun suche ich nach dem Wissen, wie ich Lebensmittel selbst fermantierten kann. Ich bin wirklich begeistert von dem gesundheitlichen Aspekt.

    Soviel wertvolles altes Wissen ist in Vergangenheit geraten und wird aktuell im Internet zum Hype.

    GUT SO!

    Wenn ich durch einen Supermarkt gehe und gezielt einfache Produkte suche, ich fühle mich danach erschlagen!

    Danke für den Beitrag

  • Katharina Bauer

    Wunderbar, Danke
    bei uns wurde auch immer eigenes naturbelassenes Kraut zu Sauerkraut verarbeitet, herrlich. Einen kleinen Krauttopf habe ich schon. Interessant auch in Gläsern zu Fermentieren, und was alles möglich ist.

  • Ilona

    Danke, ein faszinierendes Interview. Super das fermentieren langsam sich wieder kultiviert. Haben viele es vergessen, durch vorgekochte und industrielle Foodproduction quasi eliminiert worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.