Tagesimpuls 7  

Hafermilch selbst machen.

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo.

Biografie

Tagesimpuls 7

Haferdrink selbst machen

Zunächst einmal: Haferdrink ist eigentlich keine Milch. Denn pflanzliche Milchalternativen dürfen in der EU nicht mehr als Milch bezeichnet werden. Während im Alltag trotzdem noch von Hafer-, Kokos-, und Cashewmilch gesprochen wird, gibt es offiziell die Möglichkeit sie, z. B. pflanzlicher Milchersatz oder Pflanzen-Drink, zu nennen. Inzwischen ist die Anzahl dieser Produkte sehr gestiegen. Selbst in normalen Supermärkten wirst Du fündig. Nicht nur bei Laktoseintoleranz oder veganer Ernährungsweise wird auf pflanzlichen Milchersatz zurückgegriffen, sondern teilweise lediglich des Geschmacks oder der Abwechslung wegen. Heute dreht sich alles um Haferdrink. Wie Du diese selbst herstellen kannst, verraten wir Dir jetzt.


 

An die Menschen, die sich gesünder ernähren wollen, aber es nicht immer tun

80 % der chronischen Erkrankungen sind in unserer modernen Welt der Ernährung geschuldet. Doch macht Dich niemand darauf aufmerksam. Dafür hatten wir den Vital Life Food Ernährungskurs entwickelt.

Um eine einführende Kurzanleitung für die ernährungsbewusste Lebensweise für Dich zu kreieren, haben wir für Dich die 14-tägige „Vital-Life-Food Pflanzenpower Challenge“ entwickelt.

HOLE DIR JETZT DEN ZUGANG ZU DER

14-tägigen Pflanzenpower Challenge

Mit der 14-tägigen PFLANZENPOWER CHALLENGE, bekommst Du weitere Geheimnisse für gesunde Ernährung jeden Tag direkt in Deinen Posteingang! 

>>Jetzt hier mitmachen<<

 

Exklusive Kongressrabatte

Du kannst nicht alle 30 Interviews sehen?

Mit dem Vital-Life-Food Summit Paket kein einziges Interview verpassen!

Erhalte unbegrenzten Zugang zum gesamten Vital-Life-Food Summit und Du bist mit bahnbrechenden Gesundheits- und Ernährungsfakten (die selbst viele Gesundheitsprofis noch nicht kennen!) um einiges voraus!

Genieße den gesamten Vital-Life-Food Summit 2022 auf Deine eigene Zeitachse und teile das alles mit Deinen Lieben

Das Vital-Life-Food-Paket gibt Dir unbegrenzten Zugang zu allen 30 Interviews – mit schriftlichen Transkripten auf Deutsch der englischsprachigen Interviews, alle Rezepte und zusätzlichem Bonusmaterial, das der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

 

Du wirst auch eine gute Tat tun, indem Du die Mission des Vital-Life-Food Network unterstützt.

14 Kommentare

  • Cornelia

    Tolle Wissensvermittlung, tiefster Dank
    Mein Vorschlag: die einzelnen Interview zum Kauf anbieten

  • Cornelia

    Und noch ein Einfall.
    Die Tagesimpulse zusammengefasst anbieten

  • Tina

    Einfach mal eben Flocken, dattelsirup (naja, fehlt sonst au die süße…) und Wasser…
    Schmeckt nach GAR NIX.

    Die Stärke in den Flocken/Wasser Mix muss sich umwandeln.
    Dazu gibt es Enzyme…
    Sagen die Hersteller nur nie…

    Dann kommt die gute „süsse“ von allein.
    Enzyme sind Amylase!!!

  • Ingrid

    Toll und einfach! Ich werde die Hafermilch ab sofort nicht mehr kaufen sondern selbst machen!

  • Hiltrud Jürgensen

    Hallo ihr beiden, danke, danke, danke für die heutige Inspiration: Welches Sieb habt ihr genau benutzt? Woher bekomme ich es?
    Viele Grüße, Hiltrud

    • Anke

      Ja, dass interessiert mich auch. Ist ja spannend, da braucht es gar keinen Nussmilchbeutel!

  • Toll! Danke für das Hafermilchrezept!
    Welches Sieb ihr benutzt habt und woher ich es bekomme, würde ich auch gerne wissen.
    Liebe Grüße, Lydia

  • Kerstin

    Bitte gebt doch mal die Info mit raus, wie sich der Mixbecher mit integrierten Sieb genau nennt und wo man das kaufen kann. Lässt sich super einfach herstellen, aber ohne dem engmaschigen Sieb mag man gar nicht anfangen.

    • christof

      Wir haben den VEGAN MILKER PREMIUM by Chufamix, Vegan Milch Maker, Pflanzenmilch aus beliebigen Samenkörnern, Erstellt 1 Liter in 1 Minute, Holzmörser, Made in Europa, Kostenloses Rezept-E-Book..

      Liebe Grüße,

      Christof

  • Sabine

    Mein Tipp:

    Das Sieb für die Hafermilch habe ich bei Tchibo erstanden. Nächste Woche ist ein solcher Zubereitet für 29,99 € im Angebot!

  • Pia

    Ihr Lieben.
    Vielen Dank für die Inspirationen des Tages.
    Leider kann ich mit selbstgemachten Hafermilch so gar nichts anfangen. Habe es schon oft probiert, auch mit noch mehr Haferflocken. Es schmeckt einfach nur mehlig, der Umwandlungsprozess mit den Enzymen fehlt.
    Ich kann es nicht weiterempfehlen, schon gar nicht für Anfänger, die umstellen wollen von Milch auf Pflanzendrinks.

  • Ilsemarie

    Toll 👍 Ich habe damit bisher Mandeln genommen die ich über Nacht eingeweicht habe und das schmeckt auch klasse.

  • Klaudija

    Ich liebe Ingo`s Ehrlichkeit und Christof`s Lust am Experimentieren. Das macht euch so authentisch.
    Muss ja nicht immer alles so super gelingen. Aber wenn das niemand ausprobiert, kann man auch nichts weitergeben. Die Milch alleine ist doch ein super Gewinn auch ohne Fermentation.
    Ich freue mich jeden Tag auf Euch, danke!
    Liebe Güße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.